Die närrische Zeit ist ab heute rum

Und Mia war heute auf ihrer Krippen-Faschingsfeier.

Nachdem ja ihr wirklich erstes Wort und bis heute Lieblingswort „Katze“ ist, ist sie auch als Katze in den Fasching gegangen. Papa hat sie morgens noch geschmickt, damit sie auch wirklich faschingstauglich ist 🙂 (zu  unserm Erstaunen hat sie das einfach so über sich ergehen lassen, natürlich durfte sie dabei immer schön in den Spiegel gucken, um zu sehen, dass Papa das auch richtig macht) und ich hab mich für das Kostüm auch ganz schön ins Zeug gelegt. Hier ein paar Eindrücke unser süßesten Katze der Welt.

Papa schminkt Fertig geschminkt Der stolze “Schminker” Auf geht’s zur Party Die Party geht los Schön aussehen für das Faschingsfoto

2 Responses to “Die närrische Zeit ist ab heute rum”

  1. Britta sagt:

    Oh…. wie süß!!! Einen ganz lieben Gruß an die hübscheste Katze der Welt von Britta und „Gretel“ (Mail mit Bild folgt ;-))

  2. Omama sagt:

    Liebe Mia,

    du bist wirklich eine ganz besonders nette Katze. Dafür waren Mama und Papa ja ganz schön fleißig mit Nähen und Schminken. Jedenfalls gefällst du Oma und Opa ganz toll. Jetzt bist du Konkurrenz für Minou und Shakur. Hoffentlich halten die beiden das aus.

    Liebe Grüße
    Oma

Leave a Reply