Hallo Ringelröteln!!!!

Gerade frisch im 5. Monat angekommen, gehen bei uns im Kindergarten die Ringelröteln um. Ich selber hab das wohl mit etwas zuviel Gelassenheit gesehen, denn so einihe um mich herum sind in schiere Pamik ausgebrochen. Ich weiss, dass die Ringelröteln für mich mehr als kritisch wären. Würde ich sie bekommen, will ich mir gar nicht ausmalen, was alles sein kann: Todgeburt, Behinderungen….

Tatsächlich ist es so, dass Mia sie bisher nicht hatte und ich lt. Bluttest auch nicht. Hätte ich sie selber in meiner Kindheit einmal gehabt, was lt. meinem Arzt über 90% aller Frauen ist, dann bin ich immun. Naja, ich gehöre nun zu diesen dämlichen 10%, die sie noch nicht hatten. Mia und ich sind jetzt sozusagen im BKK-Urlaub, damit sie sich nicht doch noch im Kindergarten ansteckt und es mir dann „weitergibt“. Leider kann die Anstreckungsdauer bei ausgebrochenen Fällen bis zu 14 Zagen betragen. Der letzte Fall war letzten Dienstag, heute ist Dienstag und etwas mehr Sicherheut habe ich dann kommenden Dienstag.

Also, machen wir uns schöne Mädelstage, um den Bruder zu schützen.

2 Responses to “Hallo Ringelröteln!!!!”

  1. Britta sagt:

    Kreischalarm und Trommelwirbel!!!! Wenn man hier nicht regelmäßig reinschaut ist man gar nicht auf dem neuesten Stand! Doch jetzt habe ich das Lesen nachgeholt… und Mensch… es ist so unglaublich!!! Ich freue mich so sehr für euch (bald) 4 !!! Das ist so klasse!!! Einfach schön!!! Und dir liebe Mia alles liebe nachträglich zum sechsten Geburtstag, du wirst die beste Schwester für Sternchen sein!! Dicken Kuss und herzliches Gedrücke! Ich freu mich wie blöd 😀 Britta

    • bloggingmama sagt:

      Hallo Britta,
      hallo Emma,

      Danke, danke, da werden wir ja ganz rot! Sind auch schon ganz gespannt auf die Zeit, die uns bals bevorsteht. Können’s kaum erwarten unser 4. Familienmitglied in die Arme zu schliessen, aber bis Novewmber müssen wir uns noch gedulden. Wir sicher anstrengend, spannend und ganz toll.
      Wie geht es Euch? Habt Ihr dieses Jahr auch schon Einschulung?

      LG von bloggingmama Claudia und blogging-Mia

Leave a Reply