Archive for Juli, 2011

Wo sind die Kratzer denn?

Samstag, Juli 23rd, 2011

 

Heute waren wir in der Stadt beim Shoppen. Wir fahren nicht oft in die Innenstadt, da wir hier in unserm Stadtteil alles haben … seit März sogar unser ganz eigenes Einkaufszentrum. Und S-Bahn-Fahren ist auch für Mia immer wieder ein Highligt, so dass sie einfach unendlich überdreht und hibbelig war, einfach Wespen im A.. hatte, weil sie wusste, dass wir heut in die Stadt fahren.
In der Stadt hat sie dann mit Papa vor einem Geschäft gewartet, weil Oma und Mama drin waren zur Dirndl-Anprobe und da hatte Papa folgenden Dialog:

PAPA: Du bist heute aber aufgekratzt!

MIA: [sieht auf ihre Hände] Wo denn?

Nikolauskugeln oder Smarties… ist doch egal

Montag, Juli 4th, 2011

Letztes Jahr im August war ich mit Mia irgendwann mal einkaufen. Zu meinem Erschrecken gab es da tatsächlich schon Schokonikoläuse. Und typisch wie es ist, stehen solche Sachen in den Supermärkten immer auf Kinderaugenhöhe. Mia hat lauthals darauf bestanden so einen Nikolaus zu bekommen, aber ich hab ihr immer wieder erklärt, dass es noch Sommer wäre und Nikoläuse gibt’s erst im Winter. Dass sowas eine damals gerade 3jährige nicht verstehen kann oder auch will, ist klar. Auf alle Fälle habe ich sie unter lauten Protest wieder aus dem Supermarkt geschliffen und ihr erklärt, dass wir zu Hause doch einfach mal nachschauen können, ob wir nicht irgendwas ähnliches in unserer Naschecke haben. Leider war da die Ausbeute nicht sonderlich gross, aber Mama sehr fantasiereich: Da war noch eine Packung Smarties und die hab ich ihr als Nikolauskugeln „verkauft“. Somit sind bei uns daheim Smarties seit beinahe einem Jahr Nikolauskugeln und das Wort Smarties haben wir nie in den Mund genommen. Doch neulich wäre der Schwindel oder vielmehr mein Fantasiereichtum aufgeflogen. Denn als ich sie nachmittags von ihrer besten Freundin Lilli abgeholt habe, hatten wir folgendes Gespräch:

MIA: Mama, die Lilli ist komisch?

MAMA: Warum denn? Was ist denn so komisch?

MIA: Die sagt zu Nikolauskugeln Marties oder so!

MAMA: Du meinst Smarties?

MIA: Ja, aber des ist Quatsch, das sind doch Nikolauskugeln!

Bauchtanz ist nicht gleich Bauchtanz

Freitag, Juli 1st, 2011

Bald ist im Kindergarten Sommerfest und ich vermute stark, dass die Kinder dort etwas einstudieren. Denn neulich meinte Mia, sie würden morgens im Kindergarten immer Bauchtanz tanzen, wollte es mir dann aber nicht vormachen. Im Bett dann wollte sie’s mir dann doch zeigen, aber tanzen im Liegen … da ist nur offensichtlich, dass sie irgendwie mit dem Popo wackelt.  Am nächsten Abend hat Olli dann erzählt, dass beim Reinkommen in den Kindergarten schon Ramba-Zamba los war und im Mittelraum (ein Raum, der die 2 Kindergartengruppen verbindet und in dem sie auch Turnen haben) schon der Ententanz in voller Lautstärke lief. Tja, und da hat Mama schlau kombiniert: Bauchtanz ist gleich Ententanz. Und an dem Abend hat sie uns den Bauchtanz auch noch im Schlafanzug gezeigt.

Entenbauchtanz from Jan Schenk on Vimeo.