Archive for the ‘admin’ Category

Blase springt!

Mittwoch, Juni 6th, 2007

Ich schon wieder. Und ihr wisst, was das bedeutet: die BloggingMama ist immer noch im Krankenhaus. Und heute, nachdem wir uns psychisch und physisch darauf vorbereitet haben die Nacht zusammen zu Hause zu verbringen und noch zwei Wochen für alles Zeit zu haben, hat sich die Fruchtblase, die bisher Mia schützend umgeben hat, entschlossen uns einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Und zu platzen.

In Konsequenz bedeutet das nun, dass früher oder später die Wehen einsetzen werden. Sollten sie das nicht tun, dann werden sie morgen früh eingeleitet, weil sonst wohl die Infektionsgefahr für Mia zu groß ist. Aus dem gleichen Grund bekommt die BloggingMama jetzt auch Antibiotika.

Das ist alles so aufregend! Trotzdem müssen wir jetzt einfach Ruhe bewahren. Ich für meinen Teil sitze zu Hause, wasche Wäsche und warte auf morgen, damit ich endlich wieder ins Krankenhaus zu meiner BloggingMama darf.

Ganz genau erzählt euch dann die BloggingMama noch alles, wenn sie wieder nach Hause darf.

Nur eins noch:

„Das Fruchtwasser kann man nicht zurückhalten, da gibts keinen Schließmuskel für.“

O-Ton Hebamme Barbara

Wenn Mia da ist gibts hier natürlich die ersten Fotos!

Euer bloggingmama.de-Admin/ bloggingpapa

Bettruhe angeordnet!

Dienstag, Juni 5th, 2007

Liebe BloggingMama-Leser,

die BloggingMama liegt seit gestern im Krankenhaus, weil plötzlich – einen Monat zu früh – die ersten Wehen kamen und der Gebärmutterhals nun verkürzt ist. BloggingMamas Frauenarzt hat sie sicherheitshalber in die Klinik geschickt, damit ihr und Klein-Mia nichts passiert.

Momentan bekommt sie Magnesium und Kalium (weil heute morgen auch noch Herzrasen dazu gekommen ist) per Infusion. Mia geht es gut, aber die Mama hat furchtbares Heimweh und jedes Mal „Pipi in die Augen“ wenn ich wieder gehen muss.

Momentan besteht kein Grund zur Sorge, aber es Bedarf erhöhter Wachsamkeit.

Eigentlich ist Mia ja auch schon fertig gebacken in der 36. SSW, aber wenn man noch die ein oder andere Woche mitnehmen kann, dann macht man das.

Liebe Grüße, ich halte euch auf dem Laufenden,

der bloggingmama.de-Admin/ bloggingpapa

BloggingMamaAdmin sagt: fertig ;-)

Montag, April 2nd, 2007

Hallo Ihr Lieben,

noch ist sie nicht da, die BloggingMama, noch nicht. Allerdings habe ich heute alle Voraussetzungen geschaffen, dass sich eure BloggingMama nur noch an den Rechner setzen muss und einfach losbloggen kann.

Ich bin schon ganz neugierig, was da wohl bei rauskommt. Fans hat sie ja schon, obwohl noch nicht mal ein Wort geschrieben ist. Na ja, dann lassen wir uns aml überraschen!

Viele Grüße und viel Spass beim Blog-Lesen!

jan